Home

 

Eva Baker, 1956 in Salzburg geboren, lebt und arbeitet in Henndorf am Wallersee und in Wien.  Die künstlerische Laufbahn beginnt 1991 mit der Einrichtung einer kleinen Keramikwerkstatt.  2000 – 2006 Studien an der freien Akademie Bad Reichenhall und der Internationalen Akademie für bildende Kunst Salzburg.  In dieser Zeit wird auch ein kleines Atelier angemietet um Malerei leben zu können.

Eva Baker was born in Salzburg in 1956.  She lives and works in Henndorf/Wallersee and in Vienna.  Her artistic career began in 1991 with a small ceramic workshop.  Between 2000 and 2006, she had studies in the Bad Reichenhall Academy and the International Academy of Fine Arts in Salzburg.  During this time, she rented a small studio to paint.

Seit 1994 Ausstellungen und Beteiligungen im In- und Ausland.  

 

Biographie  

1956 in Salzburg geboren

1991 Einrichtung einer Keramikwerkstatt

2000 Einrichtung der Malwerkstatt (Hauptstrasse 33)

2003 Auftrag für die bildnerische Gestaltung des Sitzungssaales im Gemeindehaus

2004 Atelierübersiedlung in die Hauptstrasse 54

2006 Katalog PERKUSSIV

2008 Stipendium Dachstein:cult, arbeiten und wohnen auf Europas höchstem Kulturstützpunkt

         (17 Tage auf 2700 m)

         Aufnahme in die Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs, Wien

         Sparten Malerei und Angewandte Kunst

2009 Leporello NEUE ARBEITEN

         Teilnahme am Symposium SALVE PRACHATICE IV (CZ)

2010 Radieren in der Radierwerkstatt Marianne Schenk, Freilassing (D)

         Leporello ARBEITEN 2010

2011 Werkstattstipendium in der Grafischen Werkstatt im Traklhaus

2012 Radieren in der Grafischen Werkstatt im Traklhaus

2013 Atelierübersiedlung ins Willingerhaus, Hauptstrasse

2014 Entwurf und Planung für den Kräuterpavillon, Henndorf

 

Ausbildung 

von 1993 – 2000 verschiedene Kurse und Malreisen

von 2000 – 2005 Seminare und Meisterkurse an der Kunstakademie Bad Reichenhall

        experimentelles Zeichnen, Objektschweißen, Holzschnitt, 

        Radierung, Akt und freie Malerei (Acryl und Mischtechnik)

        Keramikseminare an der Sommerakademie Hohenaschau (D) und Prati Novi (I)

        Teilnahme am postalisch animalischen Postprojekt 2003 ( Dauer 1 Jahr)

        Teilnahme am Postprojekt 2004, Thema Kommunikation, (Dauer 1 Jahr)

2006 Internationale Sommerakademie für bildende Kunst  Salzburg, Zhou Brothers (Chicago)                      

 

Ausstellungen (Auswahl) 

     

1997 Galerie Con Animo – Seeburg, Seekirchen (SBG)

1999 Teilnahme an der Kunstmesse in Salzburg

2000 Gemeindegalerie Seekirchen, Bild und Ton (SBG )

         Kunststück, Bilder bei DPD ART in Aschaffenburg ( D)

2001 Form und Farbe, Oberbank Salzburg

2003 TAGTRÄUME, Bilder in der Neurochirurgie der Dopplerklinik Salzburg

2004 AMAZONEN, Keltenmuseum Hallein,  Keramik und Bilder, Hallein (SBG)   

         Teilnahme KUNSTRAUM GALLSPACH (OÖ)

2005 Gemeinschaftsausstellung Raika Langenlois

          ERDIG, Galerie Ars Temporis, Seeburg Seekirchen (SBG)

          Kunstmesse Salzburg

2006 Teilnahme an der Abschlussausstellung an der Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg,        

         Klasse ZHOU BROTHERS

         PERKUSSIV, Präsentation des Kataloges                                                                                                                      

2007 VOM RHYTHMUS GEPRÄGT, Hypo - Galerie, Romanischer Keller (SBG)

2008 Tag der offenen Tür  auf der Bergstation der Hunerkogel – Seilbahn (STMK)

         HALBZEIT, Atelierausstellung (SBG)

2009 OFFENES ATELIER

         VON TRÄUMEN UND VISIONEN, Alte Schmiede, Schönberg am Kamp (NÖ)               

         Teilnahme an KfMiN, NÖ Landesmuseum St. Pölten, NÖ 

2010 HUNTENKUNST10, Podium für Zeitgenössische Kunst, Doetinchem (NL)

         ALLES GESPIELT, Atelier und Galerie 20gerhaus, Ried im Innkreis (OÖ)

         Teilnahme an KfMiN. NÖ Landesmuseum St. Pölten (NÖ)

         Produzentenausstellung 9 KÜNSTLER, Elsbethen (SBG)

         Teilnahme LE SALON PANEUROÉEN PARIS/EUROPÄISCHER DIALOG, Paris (FR)

         WRAP IT – PACK’S EIN, Teilnahme Weihnachtsausstellung 20ger Haus, Ried (OÖ)

2011 WE ARE FROM AUSTRIA, Mohr Villa München (D)

         TRIO FEMINAL, Galerie am Park, Wien

         HUNTENKUNST 11, Podium für Zeitgenössische Kunst, Doetinchem (NL)

         GEÄTZT UND GESCHNITTEN Galerie R2, Wien

         MEHR LICHT, Teilnahme Dezemberausstellung 20ger Haus, Ried (OÖ)

2012 SERVUS, Produzentengalerie Passau, (BRD)

         OCHS UND ESEL SCHAUEN ZU, Teilnahme Dezemberausstellung 20ger Haus, Ried (OÖ)

2013 KOMMET ZUHAUF, Teilnahme Dezemberausstellung 20ger Haus, Ried (OÖ)

2014 DONAUWELLEN, Gemeinschaftsausstellung der Berufsvereinigung, im Wasserturm, Wien

         WIR BRAUCHEN MEHR SPUNG, Teilnahme Dezemberausstellung 20ger Haus, Ried (OÖ)

2015 NEKROPOLIS, Universitätsbibliothek Salzburg

         SPURENSUCHE, Gemeinschaftsausstellung der BV Wien, ARTS-Galerie im Konzerthaus, (NÖ)

         DER KUNSTBLOG 1, Teilnahme am Jahresprojekt von Stephan Geisler, Bochum, (D)  

2016 NICHT INS DUNKEL Teilnahme Dezemberausstellung 20ger Haus Ried (OÖ)

2017 JUST ORANGE Gemeinschaftsausstellung der Berufsvereinigung. Otto Mauer Zentrum, Wien  

         MEINE SEELE ZEICHNET BILDER, Stadtgalerie Säulenhalle Rathaus Salzburg (SBG)

         LICHT UND SCHATTEN, Gemeinschaftsausstellung der BV,

         im Teisenhoferhof  (Wachaumuseum) Weißenkirchen, Wachau, (NÖ)

 

 

Eva Baker, mob.tel.   0043 664 7505 3438  evabaker@sbg.at

 

abaker@sbg.at